Massai im Wasser

Einträge in der Kategorie Ernährung

BARF oder doch eher CARF?

BARF oder doch eher CARF?
Barfen bedeutet in Deutschland „biologisch artgerechtes Rohfutter“. Was ist nun CARF? Carf ist eine Fütterungsform, die gekochte Zutaten mit rohem Fleisch kombiniert. Also: Cooked and raw food! Auf die Gefahr hin, dass wir uns nun bei den Barfern Feinde zuziehen, haben wir uns trotz allem nach langen Jahren (über 10 Jahre Ernährun [...]

Pankreatitis

Pankreatitis
Quelle: Meyer, Zentek Ernährung des Hundes Die Entzündung der Bauchspeicheldrüse kommt bei Hunden öfters vor als man denkt. Bei milden Verlaufsformen wird sie als solche manchmal gar nicht erkannt. Aber wie kommt es überhaupt dazu? Erster und wichtigster Punkt ist Übergewicht! Es kann auch passieren, wenn Ihr Hund mal sehr viel Fett gefresse [...]

Trockenfutter extrudiert, kaltgepress...

Trockenfutter extrudiert, kaltgepresst oder gebacken
Sonst sprechen wir hier in diesem Blog immer über die natürliche Fütterung des Hundes. Nun ist es auch einmal an der Zeit, das Trockenfutter genauer anzusehen. Die Zusammensetzung der verschiedenen Sorten (ich habe sie nicht gezählt, aber mittlerweile sind es wohl Hunderte) variiert sehr stark. Ein Hersteller setzt auf viel Fleisch, ein ander [...]

Käse für die Zähne!

Käse für die Zähne!
Käse ist gesund für die Zähne Eigentlich weiß man es schon seit den 50er Jahren: Käse wirkt gegen Karies! Seit ca. 15 Jahren sind Wissenschaftler mit der Erforschung beschäftigt. Die Untersuchungen wurden an Menschen und Tieren durchgeführt. Das legt für uns den Gedanken nahe, dass unsere Hunde und auch Katzen vom Käse profitieren könnten. Zu [...]

Klettenlabkraut, rundum gesund!

Klettenlabkraut, rundum gesund!
So ziemlich jeder hat es beim Hundespaziergang schon mal an der Jacke oder Hose kleben gehabt: Klettenlabkraut oder auch Klebkraut, Klettkraut, Klettenkraut. Bekannt war dieses Kraut schon bei den Römern, die es in Wein mischten. Im 16. Jahrhundert empfahl man eine Suppe aus Klettenlabkraut, um schlank zu bleiben bzw. nicht an Gewicht zuzuleg [...]

Luzerne: Die Königin der Futterpflanz...

Luzerne: Die Königin der Futterpflanzen
Luzerne (oder Alfalfa) galt in Persien als die Königin der Futterpflanzen. Von dort kam sie schon 470 v. Chr. nach Griechenland und dann nach Italien. Die Araber brachten sie nach Spanien. Die Spanier nahmen sie nach Amerika mit. Auch nach Australien und nach Neuseeland wurde sie verschifft. Somit ist diese gesunde Pflanze über die ganze Welt [...]

Hundefutter auf der Basis von Insekte...

Hundefutter auf der Basis von Insekten
Ein nicht mehr ganz so neuer Trend in Europa ist das Essen von Insekten. Beim Menschen nennt man das Entomophagie. Besonders in Afrika, Asien und auch in vielen Teilen Amerikas (besonders Südamerika) ist es ganz normal, Insekten zu sich zu nehmen. Bei uns ist das eher mit Ekelgefühlen verbunden. Nun wurden Insekten auch für Hundefutter entdec [...]

Giardien – Woher kommen sie, wi...

Giardien – Woher kommen sie, wie behandelt man?
Giardien gibt es wohl schon seit sehr, sehr langer Zeit (eventuell Jahrmillionen). Es ist also wirklich nichts Neues, wenn ein Hund, eine Katze oder auch ein Mensch Giardien hat. Woher kommt dann diese Flut an Giadienfällen in den letzten Jahren? Das Testen ist einfacher und besser geworden. Was früher gar nicht erkannt wurde und als normale [...]

Ergebnisse des Fütterungsversuches mi...

Ergebnisse des Fütterungsversuches mit Krillmehl
Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Fütterungsversuch. Der Test ist nun fast abgeschlossen und es haben sich folgende Trends gezeigt: Deutliche Entspannung Schnellerer Muskelaufbau Schöneres Fell Gesündere Haut Mehr Lebensfreude Mehr Toleranz gegenüber anderen Hunden   Leider konnte nicht allen Hunden geholfen werden. Spondylosen u [...]

Hoher Proteingehalt im Trockenfleisch...

Hoher Proteingehalt im Trockenfleisch?
Ich kann doch meinem Hund nicht so viel Protein geben! Diese Aussage hören wir sehr oft. Aber was hat es damit auf sich? Ist der Proteingehalt in einer Mahlzeit mit Trockenfleisch wirklich so hoch? Um diese Frage beantworten zu können, müssen wir uns erst einmal den Proteinbedarf eines Hundes anschauen. Proteine sind sehr wichtig, um die Musk [...]

BannerproperdogHier geht es zum Shop von ProperDog

Archive

Folgen Sie uns auf Facebook


Wir sind auch bei Bloggerei.de zu finden!

Blogverzeichnis - Bloggerei.de