So sollte Ostern sein!

Seit 2010 ermittelt eine Versicherung (wir möchten hier keine Werbung machen) jedes Jahr die beliebtesten Hunderassen.

Recht interessant, was aktuell dabei rausgekommen ist:

  1. Mischling
  2. Französische Bulldogge
  3. Labrador
  4. Golden Retriever
  5. Chihuahua
  6. Australian Shepherd
  7. Englische Bulldogge
  8. Rottweiler
  9. Mops
  10. Olde English Bulldogge

Französische Bulldogge und Golden Retriever haben gegenüber dem Vorjahr um einen Platz zugelegt, der Australian Shepherd sogar um drei Plätze. Neu dazu gekommen ist die Olde English Bulldogge, die erst seit 1971 in den USA gezüchtet wird.

Vier von diesen zehn Rassen haben „geknautschte“ Gesichter. Offensichtlich gefällt dies vielen Menschen.

Dass der Mischling an erster Stelle steht, finden wir besonders bemerkenswert. Es scheint vielen Hundehaltern, mehr auf das Wesen als auf die Rasse anzukommen. Bestimmt sind auch einige Hunde vom Tierschutz dabei.

Auf jeden Fall sind die Hunde von ProperDog, auch in der Kategorie „Mischlinge“ zu finden (der Border Collie ist wahrscheinlich nicht ganz reinrassig).

Wir wünschen wunderschöne Ostertage mit viel Zeit für alle zwei- und vierbeinigen Lieben !

Der Blog verabschiedet sich nun bis zur KW 17.